MEIN ANGEBOT

Beckenboden-Fit

Funktionelles Training für einen gesunden Beckenboden nach dem BeBo® Konzept.

Der Beckenboden bildet den muskulären Abschluss des Rumpfes nach unten hin – sozusagen den Boden des Rumpfes – und hat vielfältige Aufgaben. Ein funktionierender, gesunder Beckenboden ist wach, elastisch, kann sich anspannen (z.B. bei sportlicher Belastung wie Laufen, Springen, Heben schwerer Lasten), entspannen (z.B. bei der Ausscheidung, bei der Geburt) und reflektorisch anspannen (z.B. beim Husten oder Niesen). Alle Funktionen sind im Gleichgewicht.

Ein schwacher oder im Alltag überbelasteter Beckenboden kann zu Problemen führen. Die Folgen sind vielfältig und äußern sich zum Beispiel in Form von Inkontinenz oder Senkungsbeschwerden. Oftmals treten derartige Symptome aufgrund hormoneller Veränderungen, z.B. mit der Schwangerschaft und Geburt, oder erst viel später, mit Einsetzen der Wechseljahre, auf.

Ziel des Kurses Beckenboden-Fit ist es, zu lernen und erfahren, wie der Beckenboden in den Alltag integriert und vor Belastungen geschützt werden kann. Spezielle Übungen zur Wahrnehmung, Beckenmobilisation, Kräftigung und Entspannung stehen neben der Vermittlung von Hintergrundwissen im Fokus jeder Kurseinheit.

Was bringt es dir?

Schutz des Beckenbodens im Alltag

Stabilität in der Körpermitte

Kontinenzsicherung

Verbesserte Sexualität

Wie läuft der Kurs ab?

5 - max. 8 Teilnehmerinnen

Als Live-Online-Kurs (bequem) von zu Hause aus

Wann kannst du starten?

6 Einheiten à 90min (Einsteigerkurs für Personen ohne Beckenboden-Vorerfahrung) und 7 Einheiten à 60min (Aufbaukurs, im Anschluss an einen Grundkurs oder Rückbildungskurs)

Aufbaukurs:

Dienstag, 07.11.-19.12. 11:00-12:00 Uhr (Vhs Kurs Nr. #212)

LIVE Online

Anmerkung: Bei allen Vhs-Kursen ist eine zusätzliche Anmeldung direkt bei der Vhs Hartberg-Fürstenfeld nötig. Kontakt: Fr. Barbara Kienböck, 0664-3662230

KONTAKT

Interesse geweckt?
Melde dich.